Magnus zieht

Archiviert unter Kolumne, Schach | 5 Kommentare

Das ist ein Schachblog, zur Zeit läuft die WM und ich habe noch nichts darüber geschrieben. Das hätte sich wahrscheinlich nicht geändert, hätte es heute morgen nicht einen besonderen Trigger gegeben. Bei meinen morgendlichen Ertüchtigungsübungen vor der Arbeit lasse ich das Morgenmagazin des öffentlich-rechtlichen Fernsehens als Begleitung laufen.
Weiterlesen

Ein lustiges Video – das tatsächlich in der Late-Night-Show auf ORF 1 lief – über die Österreichische Schachbundesliga in Wien. Hätte ich mit Schach nichts zu tun und würde mir anhören, was die meisten da von sich geben, würde ich mich sofort abwenden. Fremdschämen ist angesagt. Viel Spaß!

Dies-das

Archiviert unter Kolumne, Schach | 5 Kommentare

Ich freu mich aufs Wochenende. Mülheim ruft. Dort startet die Schachbundesliga die Saison 2011/12 zum ersten Mal in ihrer Geschichte mit einer zentralen Veranstaltung. Das sollte sich in Schachdeutschand rumgesprochen haben, so dass ich hier nicht zu viel Werbung machen müsste. Alle Infos mit Zeitplan gibt es hier.
Weiterlesen

Die Nacht war kurz, der Protagonist will schlafen, da klingelt in aller herrgottsfrüh das Telefon und er saust nichtsahnend und gerädert ans Gerät.
Weiterlesen

Yes!

Archiviert unter Kolumne | 4 Kommentare

Genau wie Jan hab ich in den letzten Wochen mit Dirk Nowitzki mitgefiebert. Hab mich selten über den Sieg eines Sportlers oder eines Teams so sehr gefreut wie heute morgen, nachdem ich mir die Aufzeichnung von Game 6 der NBA Finals angesehen hab. Der Rest von Pfingsten ist mir jetzt ziemlich Wurscht.

Feindbilder

Archiviert unter Kolumne, Schach | 9 Kommentare

Die aktuelle Feindbilder-Hitliste im deutschen Schach*

1. DSB
2. DSB
3. DSB
4. DSB
5. Schachbundesliga
6. DSB
7. Die Ausländer
8. Die Funktionäre
9. Arkadij Naiditsch
10. DSB

* Spontan, könnte auch nach ein paar Gläschchen Wein gewesen sein, ermittelt von Entwicklungsvorsprung

Nächste Seite →